Der Nahverkehr in Tirol während Corona

Der Nahverkehr in Tirol während Corona

Hinweis! Derzeit gelten in Österreich Einreise-, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen. Für einzelne Gemeindegebiete bestehen lokale Ausreisetestpflichten. Gastronomie, Beherbergungs- und Freizeitbetriebe dürfen am 19. Mai unter Auflagen öffnen.

1. Öffentliche Verkehrsmittel: Welche Regeln gelten hier?

  • Derzeit fahren alle Busse, Züge und Straßenbahnen plangemäß. 
  • In öffentlichen Verkehrsmitteln und in/auf den Bahnsteigen, Bahnhöfen, Haltestellen und Stationen ist eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Öffentliche Verkehrsmitteln sollten Sie nur dann benutzen, wenn Sie sich gesund fühlen.
  • Zu anderen Fahrgästen sollte ein Abstand von zwei Metern eingehalten werden.
  • Tickets, wenn möglich online oder am Automaten kaufen.

2. Wo finde ich aktuelle Fahrpläne und weitere Infos?

Die aktuellen Fahrpläne und Informationen zur aktuellen Verkehrssituation in Tirol finden Sie hier:

3. Taxis: Was ist hier zu beachten?

  • Für Fahrgäste gilt eine FFP2-Masken-Pflicht. Lenker müssen sich spätestens alle 7 Tage einem Covid-Test unterziehen und ein negatives Testergebnis vorweisen können. Lenker die nicht gestetet sind, müssen bei einer Fahrt mit Gästen eine FFP2-Maske tragen.
  • Bei Taxifahrten sollten Sie sich soweit wie möglich vom Fahrzeuglenker entfernt hinsetzen (d.h. rechts hinten) und die Nutzung des Beifahrersitzes unterlassen.
  • In jeder Sitzreihe des Fahrzeuges (einschließlich der Reihe des Lenkers) dürfen maximal 2 Personen befördert werden, das bedeutet:
    • Fahrzeug mit 5 Sitzen: max. 3 Mitfahrende
    • Fahrzeug mit 9 Sitzen und 3 Reihen: max. 5 Mitfahrende
    • Fahrzeug mit 9 Sitzen und 4 Reihen: max. 7 Mitfahrende
    • Das gilt für Mitfahrende, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Bitte bezahlen Sie, wenn möglich, Ihr Taxi bereits online oder vor Ort mit Karte, um die Kontakt-Punkte zu reduzieren.

4. Kann ein Auto gemietet werden?

Ja. Hier finden Sie aktuelle Maßnahmen, die das Mieten eines Fahrzeugs so sicher wie möglich gestalten:

  • Fahrzeuge werden vor der Übergabe an den Kunden gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Reservierungen können nahezu bei allen Unternehmen online gebucht und verwaltet werden.
  • Bei der Übergabe an den Kunden werden Sicherheitsvorkehrungen und Abstandsregeln eingehalten und der Kontakt reduziert.

Fragen zu...