Willkommen in Tirol - Das Corona-Infoportal, © Tirol Werbung

Willkommen in Tirol - Das Corona-Infoportal

Hinweis! Derzeit gelten in Österreich Einreise-, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen. Für einzelne Gemeindegebiete bestehen lokale Ausreisetestpflichten. Gastronomie, Beherbergungs- und Freizeitbetriebe dürfen voraussichtlich am 19. Mai unter Auflagen öffnen.

Bleiben Sie gesund!

Das muss ich wissen, wenn ich nach Tirol reise

Sie planen Ihren Urlaub in Tirol? Dann geben Sie hier Ihr Herkunftsland und Ihre gewünschte Destination ein, und Sie erhalten aktuelle Reise-Infos passend zu Ihren Angaben.

Ihre Auswahl: Ich komme aus Deutschland und möchte nach Fügen.

Art der Reisewarnung

Aus Deutschland gilt seit 1. November eine Reisewarnung für alle österreichischen Bundesländer. Ausnahmen sind in Vorarlberg das Kleinwalsertal und in Tirol die Gemeinde Jungholz.

Anforderungen an Einreisende nach Österreich

Aktuelle Einreisebestimmungen

Es gilt eine 10-tägige Quarantänepflicht (Heimquarantäne) bei der Einreise aus Risikogebieten. Das betrifft fast alle Länder. Ein Freitesten ist nach fünf Tagen Quarantäne mittels PCR- oder Antigen-Test auf eigene Kosten möglich. Für die Durchführung der Testung darf der Quarantäne-Ort verlassen werden. (Der Tag der Einreise gilt als Tag 0)

Zusätzlich ist ein negativer Covid –Test notwendig. Der negative PCR-Test darf höchstens 72 Stunden alt sein, ein Antigen-Test max. 48 Stunden.
Gegebenenfalls kann er auch in Österreich binnen 24 Stunden nachgeholt werden. (gilt auch für Pendler)

 

Registrierungspflicht für die Einreise nach Österreich

Einreisende müssen sich vorab verpflichtend auf der Webseite https://www.oesterreich.gv.at/ registrieren. Die Sendebestätigung ist bei einer Kontrolle elektronisch oder ausgedruckt vorzuweisen. 

Ausnahmen bestehen für unvorhersehbare, unaufschiebbare, besonders berücksichtigungswürdige Gründe im familiären Kreis, Transitpassagiere sowie einzelne andere Ausnahmen. Registrierte Daten werden nach Ablauf von 28 Tagen nach der Einreise gelöscht.

 

Neue Einreisebestimmungen ab 19. Mai

Künftig orientiert sich Österreich an der ECDC-Karte für Risikogebiete.

  • grün/orange: freie Einreise
  • rot: Einreise nur für getestete, geimpfte, oder genese Personen
  • dunkelrot: Einreise nur getestet, geimpfte oder genese Personen plus Quarantäne (Freitesten nach 5 Tagen)


Das bedeutet, dass die Einreise aus Ländern mit einer 14-Tage-Inzidenz unter 500 (entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 250), die kein Virusmutationsgebiet sind, ohne Quarantäne möglich sein wird. Die Details zu der kommenden Regelung sowie die Einreisebestimmungen aus nicht EU-Staaten sind noch in Ausarbeitung.

Die Österreich Werbung ist keine Behörde und kann keine rechtlich verbindlichen Auskünfte erteilen. Weitere Details zur Einreise, den aktuellen Ausnahmen etc. finden Sie in einem umfangreichen FAQ auf der Website des Gesundheitsministeriums.

Anforderungen an Rückreisende aus Österreich

Einreisemeldung + 48 Stunden nach Einreise muss ein Testnachweis vorliegen. (Test darf max. 48 Stunden vor Einreise erfolgt sein.)

Zusätzlich kann auch noch jedes deutsche Bundesland eigene Einreisebestimmungen vorgeben. 

Covid-19 Dashboard

Fragen zu...